Präventionskurse nach §20 SGB 5

Der Präventionskurs Funktionelles Krafttraining beinhaltet Anteile aus Beweglichkeit, Stabilität und funktionellem Training.

In 8 Einheiten zu je 60 Minuten wird der Kurs

mit 2 Einheiten pro Woche angeboten.

 

 

Zielgruppen sind Kunden mit speziellen Risiken im Bereich des Muskel-Skelettsystems, des metabolischen Bereichs und im Bereich der motorischen Kontrolle, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Zudem richtet sich der Kurs an Mannschaften und Sportler mit einseitigen Bewegungsmustern und den daraus folgenden Defiziten.

 

Natürlich können sie uns auch als Arbeitgeber, Gruppe oder Familie für einen eigenen Kurs ansprechen.

An ihrem Wunschort, zu ihrer Lieblingszeit.

 

 

Präventionskurse nach § 20 SGB 5 werden für gesetzlich versicherte Kunden teilweise oder komplett erstattet.

 

Der Präventionskurs Laufen - Effizientes Ausdauertraining beinhaltet Anteile aus Ausdauer und funktionellem Training.

 

In 8 Einheiten zu je 60 Minuten wird der Kurs wöchentlich für geschlossene Laufgruppen angeboten.

 

Zielgruppen sind  Versicherte mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger, und -wiedereinsteiger, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Zudem richtet sich der Kurs an sämtliche Läufer aus dem Breitensport, die Interesse an Ernährung, Krafttraining und Mobilität im Ausdauerbereich haben. 

 

Natürlich können sie uns auch als Arbeitgeber, Gruppe oder Familie für einen eigenen Kurs ansprechen.

An ihrem Wunschort, zu ihrer Lieblingszeit.

 

 

 Präventionskurse nach § 20 SGB 5 werden für gesetzlich versicherte Kunden teilweise oder komplett erstattet.